Gruppen-Outplacement

Gruppen-Outplacement

Bei Umstrukturierungen, Fusionen und Rationalisierungen müssen manchmal ganze Teams oder sogar Abteilungen abgebaut werden.

 

Durch Bildung von homogenen Kleingruppen (6-8 Personen) motivieren und unterstützen sich die Teilnehmer gegenseitig. Dabei entwickeln die Teilnehmer innerhalb eines vorgegebenen Zeitrahmens von 3-4 Monaten (ca. 10 Seminartage) die Fähigkeit, sich beruflich neu zu orientieren.

 

Durch die reduzierten Kosten beim Gruppen-Outplacement ist dieses                                                 auch für Nicht-Führungskräfte bei einem Neuanfang interessant.

 

Gruppen-Coaching

Eine individuelle Ziel- und Qualifizierungsplanung sowie eine spezifische Bewerbungsstrategie werden in Einzelgesprächen erarbeitet und gewährleisten dadurch eine zügige Realisierung des gesamten Projekts. 

 

Dieses Projekt ist sowohl mit als auch ohne Beschäftigungs- gesellschaften (Qualifizierungs-, Transfergesellschaft) umsetzbar.

 

Für Führungskräfte wird dieses Gruppen-Verfahren nicht empfohlen.

OutPlacement-Professional

Reiner Hellweg

Reiner Hellweg

 

Mannheim

 

Telefon:

  0621 - 79 79 79

Handy:

  0179 - 110 58 28

E-Mail:

  r.hellweg@op-p.de

Mitglied bei DGfK - Deutsche Gesellschaft für Karriereberatung e.V.