Burnout / Boreout

Burnout (engl. to burn out = ausgebrannt sein) beschreibt einen Zustand körperlicher, emotionaler und geistiger Erschöpfung gepaart mit einer reduzierten Leistungsfähigkeit aufgrund einer Überlastung, die durch hohe Anforderungen im Berufs- und/oder Privatleben entsteht und einen Stress verursacht, der am Ende nicht oder nicht mehr ausreichend bewältigt werden kann.

 

Der Boreout (engl. boredom = Langeweile) ist das Gegenteil des Burnout. Hierbei fühlt sich der Arbeitnehmer unterfordert, weil seine Fähigkeiten nicht voll ausgeschöpft werden und er gerne mehr leisten würde als von ihm verlangt wird. Um seine Unterforderung zu kaschieren, wird Geschäftigkeit vorgetäuscht, um ausgelastet zu wirken.

 

In beiden Fällen handelt es sich um eine Fehlbelastung, die auf Dauer bei den Betroffenen zu gesundheitlichen Schäden und für das Unternehmen zu betriebswirtschaftlichen Einbußen führen.

 

<< zurück zur Übersicht                                                                              zum "Coaching" >>

 

OutPlacement-Professional

Reiner Hellweg

Reiner Hellweg

 

Mannheim

 

Telefon:

  0621 - 79 79 79

Handy:

  0179 - 110 58 28

E-Mail:

  r.hellweg@op-p.de

Mitglied bei DGfK - Deutsche Gesellschaft für Karriereberatung e.V.