Assessment-Center

Zu Assessment-Centern werden Bewerber für einen, oft auch mehrere Tage, eingeladen und dort von mehreren Beobachtern mit Hilfe verschiedenster, möglichst praxisorientierten Assessment-Modulen (Interviews, Präsentationen, Postkorb, Rollenspiele usw.) beurteilt. Dieses Verfahren wird vor allem bei größeren Unternehmen und dort für den Führungskräftenachwuchs (z.B. Trainees) eingesetzt.

 

<< zurück zur Übersicht                                                                    zu "Burnout / Boreout" >>

OutPlacement-Professional

Reiner Hellweg

Reiner Hellweg

 

Mannheim

 

Telefon:

  0621 - 79 79 79

Handy:

  0179 - 110 58 28

E-Mail:

  r.hellweg@op-p.de

Mitglied bei DGfK - Deutsche Gesellschaft für Karriereberatung e.V.