Was ist Outplacement?

Unter "Outplacement" versteht man die professionelle Unterstützung eines Mitarbeiters - von dem sich ein Unternehmen trennen möchte - bei der Suche nach einer neuen Beschäftigung.

 

Wird der betroffene Mitarbeiter (frühzeitig) über die geplante Kündigung informiert, kann er sich mithilfe eines Outplacement-Beraters optimal auf die Bewerbungsphase vorbereiten und so noch während der Restlaufzeit seines alten Arbeitsvertrages eine Anschlusstätigkeit finden. Idealerweise kann der Mitarbeiter also nach Ablauf des alten Arbeitsverhältnisses direkt in das neue wechseln (sog. "job-to-job"-Vermittlung).

 

Der Gedanke hinter Outplacement ist, dass es grundsätzlich einfacher ist, eine neue Stelle aus der (Noch-)Beschäftigung heraus zu finden, als aus der Arbeitslosigkeit heraus. Denn Mitarbeiter, die noch bei einem Unternehmen beschäftigt sind, treten bei Interviews i.d.R. selbstbewusster auf und erscheinen potentiellen Arbeitgebern "begehrenswerter".

 

<< zurück zur Übersicht                                                                                  zum "Beginn" >>


 

OutPlacement-Professional

Reiner Hellweg

Reiner Hellweg

 

Mannheim

 

Telefon:

  0621 - 79 79 79

Handy:

  0179 - 110 58 28

E-Mail:

  r.hellweg@op-p.de

Mitglied bei DGfK - Deutsche Gesellschaft für Karriereberatung e.V.