Lexikon

Outplacement Lexikon

 

Jedes Fachgebiet hat seine Fachsprache. Auch Karriere- und Outplacement-Berater arbeiten mit Begriffen, die Ihnen evtl. nicht alle geläufig sind. Nachfolgend finden Sie deshalb eine Auswahl der Begriffe, die wir für besonders relevant halten.

 

Was ist eine Abfindung?

Wozu dient ein Aufhebungsvertrag?

Was ist ein Assessment-Center (AC)?

Wann ist die Rede von Burnout bzw. Boreout?

Was versteht man unter Coaching?

Weshalb ist ein (guter) CV wichtig?

Was bedeutet Employer Branding?

Welche Folgen hat eine Freistellung?

Was wird als grauer Stellenmarkt bezeichnet?

Was macht ein Headhunter?

Welche Folgen hat eine Kündigung?

Wie läuft ein Management-Audit ab?      

Worum geht es beim Outplacement?

Was ist mit Outsourcing gemeint?

Warum ist Profiling sinnvoll?

Was sind Referenzen?

Welchen Zweck haben Transfergesellschaften?

Was versteht man unter Trennungsmanagement?

Warum ist eine (gute) Work-Life-Balance wichtig?

Worauf sollte man bei einem Zeugnis achten?

OutPlacement-Professional

Reiner Hellweg

Reiner Hellweg

 

Mannheim

 

Telefon:

  0621 - 79 79 79

Handy:

  0179 - 110 58 28

E-Mail:

  r.hellweg@op-p.de

Mitglied bei DGfK - Deutsche Gesellschaft für Karriereberatung e.V.