Kosten

Outplacement Kosten

 

Outplacement kostet viel - aber kein Job kostet Sie ein Vermögen!

Eine gute und umfassende Outplacement-Beratung ist teuer. Viele Betroffene zögern deshalb (zu) lange, bevor Sie einen Berater engagieren. Dennoch lohnt sich die Investition in die eigene Zukunft wenn man die Alternative, keinen Job zu haben oder erst nach sehr langer Zeit einen zu finden und die (finanziellen) Folgen bedenkt.

Vorteile

 

-           Vermittlungsquote: 8 von 10 Mitarbeitern erhalten eine neue Stelle.  

-           Zeitersparnis: Auseinandersetzungen entfallen und die Chance auf einen neuen Job steigt.

-      Kosten-Airbag: auch wenn Sie Ihren neuen Job schon nach kurzer Zeit wieder aufgeben                     wollen oder müssen, setzen wir Ihre Beratung bis zu einem erneuten Abschluss kostenlos fort.

 

        weitere Vorteile...

 

Kostenträger

 

Wenn die Initiative vom Arbeitgeber ausgeht, werden die Kosten idR von diesem übernommen,

 

-       insbesondere, wenn Sie älter sind (über 40 J),

-       im Unternehmen lange beschäftigt waren (ab 10 J),

-       der Arbeitgeber eine faire Trennung anstrebt oder

-       seine rechtliche Position schwach ist.

 

Sind Sie jedoch Selbstzahler, haben Sie andere Vorteile:

 

-        Steuern: Sie können die Kosten für die Beratung als Werbungskosten absetzen, natürlich

         auch alle Fahrten, Telefon-Gespräche, Unterlagen usw.

-    Risikobeteiligung: Ein gewichtiger Teil unseres Honorars wird erst bei Erfolg fällig, d.h. bei                 einem neuen Arbeitsvertrag.

 

Beratungsumfang und Honorar

 

Wir unterscheiden zwischen unbefristeten und zeitlich befristeten Beratungen, die i.d.R. 3, 6 oder 9 Monate dauern. Den Umfang bestimmen Sie selbst, aber natürlich erhalten Sie von uns je nach Situation und Ihrer Zielsetzung eine Empfehlung.

 

Die Kosten für die Outplacement-Beratung richten sich v.a. nach der Dauer der Beratung und Ihrem Einkommen. Grundsätzlich gilt: Je länger, desto teurer, aber auch umso erfolgreicher!

 

Nach einer Studie des Bundesverbands deutscher Unternehmensberater (BDU) finden bei unbefristeten Beratungen 95% der Klienten eine neue Position. Bei neunmonatigen Beratungen sind es immer noch 75%, bei sechs Monaten etwa 60% und bei drei Monaten rund 30%.

 

Da wir uns den individuellen Bedürfnissen unserer Klienten anpassen, gibt es keine pauschale Preisliste. Eine Aussage zu den Kosten machen wir gerne, nachdem wir Sie in einem kostenlosen Informationsgespräch mit entsprechender Chancen-Analyse kennen gelernt haben. Unser Honorar entspricht dabei den marktüblichen Prozentsätzen von professionellen Outplacement-Beratern.

OutPlacement-Professional

Reiner Hellweg

Reiner Hellweg

 

Mannheim

 

Telefon:

  0621 - 79 79 79

Handy:

  0179 - 110 58 28

E-Mail:

  r.hellweg@op-p.de

Mitglied bei DGfK - Deutsche Gesellschaft für Karriereberatung e.V.