Kündigung

Eine Kündigung beendet das Arbeitsverhältnis und kann sowohl durch den Arbeitgeber als auch durch den Arbeitnehmer erfolgen. Eine Kündigung des Arbeitgebers bedeutet oft eine berufliche Zäsur.

 

Sind die Kündigungsgründe bzw. das Kündigungs-Procedere nicht ordnungsgemäß oder der Arbeitgeber wünscht eine „geräuschlose“ Abwicklung, bestehen für den Mitarbeiter gute Verhandlungschancen. Mit Hilfe eines Fachanwaltes und eines Outplacement-Beraters können zukunftsorientierte Trennungskonditionen vereinbart werden.

 

<< zurück zur Übersicht                                                               zum "Management-Audit" >>

OutPlacement-Professional

Reiner Hellweg

Reiner Hellweg

 

Mannheim

 

Telefon:

  0621 - 79 79 79

Handy:

  0179 - 110 58 28

E-Mail:

  r.hellweg@op-p.de

Mitglied bei DGfK - Deutsche Gesellschaft für Karriereberatung e.V.