KW 46/2012: Theorie und Praxis der Kündigung

Kündigung und Trennungsgespräch

Das rüde Vorgehen der Schweizer Großbank UBS gegenüber ihren gekündigten Angestellten war u.a. Anlass für eine Sendung des Hessischen Rundfunks (hr) über Theorie und Praxis der Kündigung. Im vorliegenden Fall erfuhren die Mitarbeiter der UBS erst von ihrer Entlassung, als ihnen morgens der Zutritt zu ihren Büros versperrt wurde, weil ihre Zugangskarten über Nacht gesperrt worden waren. Neben der Theorie, also v.a. den rechtlichen Grundlagen und Voraussetzungen für eine verhaltens-, personen- oder betriebsbedingte Kündigung enthält der Hörfunk-Beitrag zudem auch eine Anleitung für die Praxis, verfasst von einem ehemaligen ALDI-Manager und seinen Erfahrungen bei Trennungsgesprächen. Diese bietet nicht nur (Personal-)Verantwortlichen, sondern auch Betroffenen, v.a. Arbeitnehmern interessante Einblicke in den Kündigungsalltag.

 

Lesen Sie mehr dazu unter "Und tschüss! - Theorie und Praxis der Kündigung".

(Quelle: http://www.ardmediathek.de/hr2/hr2-der-tag?documentId=12352934)

 

OutPlacement-Professional

Reiner Hellweg

Reiner Hellweg

 

Mannheim

 

Telefon:

  0621 - 79 79 79

Handy:

  0179 - 110 58 28

E-Mail:

  r.hellweg@op-p.de

Mitglied bei DGfK - Deutsche Gesellschaft für Karriereberatung e.V.